Infos für Schulkinder und Kindergartenkinder


Fünf
Tipps für gesunde Zähne



Verpackung für Pausenbrote und Snacks: Wiederverwendbare und gut verschließbare Frischhaltedosen eignen sich besonders gut als Verpackung. Für Getränke werden Flaschen mit einfachen Schraubverschlüssen oder handels-
übliche PET-Flaschen, ohne “Nuckelaufsatz”
(0,5 l oder 1 Liter Flaschen) empfohlen. So kann Verpackungsmaterial gespart werden und die Nahrungsmittel bleiben frisch.

1. 

Nach dem Frühstück Zähne putzen!

2. 

Beim Frühstücken im Kindergarten bzw.
in der Schule keine zuckerhaltigen
Nahrungsmittel essen. Nur Wasser,
Mineralwasser oder ungesüßten Tee
trinken!
 
3. 

Auch nachmittags nicht zu oft naschen!

4.

Immer vor dem Zubettgehen die Zähne
putzen! Danach nichts mehr essen und
nur noch nach Bedarf, Wasser oder
Mineralwasser trinken.

5. 

Zweimal im Jahr die Zähne vom  
Zahnarzt/ärztin kontrollieren lassen!


Was zu Hause bleiben sollte:
Schoko- und Müsliriegel, süße Gebäckteilchen und stark zuckerhaltige Snacks aus dem Supermarkt, genauso wie Limonaden und süße Saftgetränke.



IMPRESSUM