Die Arbeitsgemeinschaft wurde 1985 gegründet und ist eine Interessengemeinschaft des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald-Gesundheitsamt-, der Stadt Freiburg, der Krankenkassen und der Zahnärzteschaft. Ziel ist die Erhaltung und Förderung der Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen gemäß § 21 Sozialgesetzbuch V und § 8 Gesundheitsdienstgesetz.

Unser Schwerpunkt ist die Gruppenprophylaxe. Sie beinhaltet
Informatione und Motivation der Kinder, Jugendlichen, Eltern,
Lehrer*innen und Erzieher*innen.

Wir schaffen Verbindungen zu niedergelassenen Zahnärzt*innen
und erheben Daten über den Zahngesundheitszustand der Kinder
und Jugendlichen.
 
 



IMPRESSUM - DATENSCHUTZ